DE | EN

1/1

In Bolivien ist WELTREISE-TRAUM Kooperationspartner von PLAN International Deutschland e.V.

Ausgangslage

Jugendliche, die in ländlichen Regionen leben, haben es in Bolivien schwer, eine bezahlte Arbeit zu finden. Die Jugendarbeitslosigkeit ist hoch und der Reichtum im Land sehr ungleich verteilt. 30 Prozent der jungen Menschen zwischen 20 und 24 Jahren erhalten für ihre Arbeit keinen Lohn, da sie für ihre Familien zum Beispiel in der Landwirtschaft arbeiten. In der städtischen Projektregion Santa Cruz de la Sierra sind viele junge Menschen in informellen Arbeitsverhältnissen beschäftigt. Die Arbeitsbedingungen sind meist prekär und bieten keinerlei soziale Absicherung.

Ziel des Projektes

Mit Hilfe des Projektes sollen sichere und menschenwürdige Arbeitsplätze für Jugendliche sowie finanzielle Sicherheit für junge Familien geschaffen werden.

 

Projektinhalte

  • Berufliche Schulungen für 1.618 Jugendliche und junge Erwachsene

  • Startkapital und Unterstützung bei der Gründung von Unternehmen

  • Ausbildungen im ländlichen Tourismus

  • Förderung landwirtschaftlicher Projekte, insbesondere der Zucht von Lamas, Ziegen und Schafen

  • Stärkung der Gleichberechtigung

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie auf www.plan.de.

   

   PROJEKT BOLIVIEN

   Berufliche Perspektiven für Jugendliche

„Bildung ist die mächtigste Waffe, um die Welt zu verändern."

Nelson Mandela (1918-2013)

Organisierte Weltreise, Weltreise Reisebüro, Weltreise buchen, Weltreise pauschal, Weltreise Traum, Weltreise Anbieter