DE | EN

Mehr anzeigen

NEPAL

 

„Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr. Die Zukunft ist noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt.“

Siddhartha Gautama, Begründer des Buddhismus

 

TRÄUMEN

„Vor uns lag das Kathmandu-Tal im Dunst des frühen Morgens. Es war als würden wir auf eine Riesengebirgslandschaft von Caspar David Friedrich blicken. Strukturen wie die Details der riesigen Metropole Kathmandu und die unendlichen Gebirgsketten in der Ferne waren zunächst durch den Dunst und das schwache Licht nicht auszumachen. Es dominierten stimmungsvolle Pastellfarben, die aus der Nähe bis zum Horizont eine immer blasser werdende Abstufung erfuhren, wie wir es in Nepal zum allerersten Mal in unserem Leben so fein und fließend wie durch einen Schleier gesehen hatten. In den nächsten Minuten wandelte sich das Bild mit jeder Sekunde. Die schnell aufsteigende Sonne veränderte die Lichtverhältnisse und damit die Farbtöne in jeder Ebene dieses Landschaftsbildes. Immer mehr Details kristallisierten sich für unsere Augen heraus. Bereits wenige Minuten danach erstrahlte der knallgelbe Sonnenball am Horizont.“ 

HÖHEPUNKTE

NEPAL - eines der ärmsten, aber landschaftlich eines der faszinierendsten Länder der Erde. Wie nirgendwo sonst verändert sich die Landschaft über wenige Kilometer vom Dach der Welt mit seinen Achttausendern über steile Hänge und Täler hinunter zu fast tropischen Tiefebenen.

Und überall leben einfache, liebenswerte Menschen mit sympathischer Ausstrahlung und aufrichtig gelebter Gastfreundschaft und Neugier.

 

NEPAL ist die umtriebige Metropole Kathmandu, aber auch das ruhige dörfliche Leben im Hinterland, in Tälern und auf Bergen. NEPAL ist Entschleunigung und hautnaher Naturkontakt beim Trekking im atemberaubenden Annapurna-Massiv des Himalaya. NEPAL ist auch immer noch Ursprünglichkeit in den östlichen Landesteilen. NEPAL ist Religion und Philosophie in einer Vielzahl buddhistischer und hinduistischer Klöster.

 

FAKTEN

 

Daraus ergibt sich unsere Empfehlung für 24 Tage NEPAL 

 

2 Tage Kathmandu mit individueller Stadtbesichtigung 

4 Tage Leben in einem buddhistischen Kloster unter Nonnen oder Mönchen

1 Tag Pokhara, die kleine charmante Schwester Kathmandus

7 Tage Annapurna-Trekking mit individuellen Bergführern und Trägern 

4 Tage Entspannung am Begnas Lake

3 Tage Ost-Nepal mit individuellem Guide und Fahrer 

3 Tage im Kathmandu Valley mit Ayurveda

 

Diese Route ist nur ein Vorschlag von WELTREISE-TRAUM.

Sie können bestimmen, wie Ihr Reiseablauf sein soll. Wie lange Sie in einem Land oder an einem Ort bleiben wollen, welcher Standard an Unterkünfte Ihnen vorschwebt und welche Erlebnisse Ihnen ganz besonders wichtig sind. Oder Sie fragen uns nach weiteren Ideen - davon haben wir bei WELTREISE-TRAUM mehr als genug! Bei WELTREISE-TRAUM ist (fast) alles möglich. 

Teilen Sie uns ganz einfach Ihre Wünsche mit!

BLOG

 

IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  COOKIE RICHTLINIE  |  AGB        

-------------------------------------------------------------

 

WELTREISE-TRAUM

Ellen Kuhn und Dr. Joachim Materna GbR
Martin-Luther-King-Weg 5

D-71522 Backnang


Telefon: +49 7191 2104095
Fax: +49 321 21018113
E-Mail: info@weltreise-traum.com

  • Facebook - Grau Kreis
  • Instagram - Grau Kreis
  • Twitter - Grau Kreis
  • Pinterest - Grau Kreis
  • YouTube - Grau Kreis

© 2015 - 2020 WELTREISE-TRAUM